Visionen erschaffen:


-  wir brauchen einen neuen Plan  -


„Ich bin Leben, das leben will, inmitten von Leben, das leben will.“

                                                                                                                                                                                                             Albert Schweizer

Die Menschheit ist im Umbruch.

Weltweit haben Regierungen ihre Schutzbefohlenen verraten und an die düsteren Pläne der Geld- und Machteliten verkauft.

Grundrechte werden ausgeschaltet, Menschen isoliert, eingesperrt, kriminalisiert und psychiatrisiert.

Die Meinungsfreiheit, Versammlungsfreiheit, das Recht, sich öffentlich zu äußern und zu demonstrieren, werden willkürlich - unter dem absurden Vorwand der Ansteckungsgefahr durch einen "gefährlichen Virus" - abgeschafft.

Gesetze wurden und werden zur Wegbereitung der düsteren Pläne kurzerhand eigenmächtig von den demaskierten "Wegbereitern" dieser  Machtpolitik geändert. Unsere Regierungen zeigen ihr wahres Gesicht, ihre Korruptheit, Abhängigkeit und die eigene Versklavung an Geld- und Machtsysteme.

Dahinter steht ein unfassbarer, lange geschmiedeter und absurder Plan zur Versklavung und Dezimierung der Menschheit.

 

 


Die Vision

„Nur das Denken, in dem die Gesinnung der Ehrfurcht vor dem Leben zur Macht kommt, ist fähig,  die Zeit des Friedens in unserer Welt anbrechen zu lassen.“

                                                 Albert Schweizer



 

 

Als menschliche Spezies sind wir in der dichtesten Version des Materiellen angekommen. Wir haben uns verlaufen und verirrt. Ohne Plan und Ziel. Manipulation, Steuerung und Geld regieren die Welt.

Nicht nur unserer Regierungen sind korrupt, auch wir selbst haben die menschlichen Werte und die Gesetze der "Heiligen" oder "Göttlichen" Ordung allen Lebens verraten. Wir waren mit dabei! Haben arme Länder und abhängige Menschen ausgebeutet, die Natur geschändet, Massentierhaltung unter grausamsten Bedingungen zugelassen, Kriege hingenommen und Ungerechtigkeit, zerstörende Mikrowellentechnik schweigend toleriert und die Augen zugemacht. Wir haben ein unfreies, wirtschaftsabhängiges Schul- und Gesundheitssystem zugelassen.

Wir haben weitergeschlafen und gehofft, dass wir das alles noch irgendwie überleben, obwohl die Uhr schon längst auf 12 Uhr stand. Wir haben es gewusst.

Vielen wachen Menschen war das alles bewusst. viele wollten etwas verändern und bewegen. doch Alle initiativen wurden systematisch korrumpiert, fakten verdreht und Lösungsansätze durch ignoranz und knebelnde Gesetze vereitelt.


 

                                                  

                                         

 

 Die Freiheit und die Würde des

  Menschen   

  sind unantastbar

 

                                                      und ich möchte hinzufügen: 

 

                       Die Würde alles Lebendigen ist unantastbar

Aus einer übergeordneten Sicht, ist der Mensch ein freies Wesen mit einer unsterblichen Seele. Er ist in seinem Kern göttlich und schöpferisch. Er ist ewiges Bewusstsein - eingebunden in ein gr0ßes Ganzen.  Geburt und Tod sind nur ein Übergang.  Das Leben gleichsam ein Spiel und eine Erfahrung in einer Illusion. Oder auch ein Lernprozess für jede Seele, eine Erfahrung, die neues Bewusstsein kreiert. Wir stehen nicht über der Natur, aber wir tragen die Verantwortung.

 

Wir sind in einer globalen Prüfung, wie sie es in der Geschichte der Menschheit immer wieder gab. Die Fragen dieser Prüfung lauten:

 

 

 

Wo steht Ihr als globale Menschheit ?

Was sind Eure Werte?

Was sind Eure Ziele?


Brauchen wir jetzt den Verlust unserer Grundrechte, um zu erwachen und uns daran zu erinnern, was wirklich wesentlich ist?

Und brauchen wir erst den Verlust unserer Freiheit, um klar zu erkennen, dass wir das Leben auf Mutter Erde auf völlig neuen Säulen errichten müssen? Auf den Säulen neuer Werte von Würde und Verantwortung für alles Lebendige?

 

 



DIE NEUE ZEIT BRAUCHT NEUE WERTE



„Wahrhaft ethisch ist der Mensch nur, wenn er der Nötigung gehorcht, allem Leben, dem er beistehen kann, zu helfen, und sich scheut, irgend etwas Lebendigem Schaden zuzufügen.“

                                                                                                                                                                                                                             Albert Schweizer

 

Nachdem wir nun klar sehen, dass unserer Regierungen gescheitert sind und sich wie Marionetten den Plänen einer  größenwahn-sinnigen Elite unterworfen haben, müssen wir uns sehr ernsthafte Fragen stellen.

 

Welchen Werten wollen wir in unserer Zukunft Raum geben? Wie können oder müssen zukunftsfähige Regierungen aussehen?

Können Regierungen, die wirtschaftliche Interessen verfolgen, die bestechlich sind und die Werte des Menschen und der Schöpfung vollkommen aus ihren Augen verloren haben, uns zukünftig überhaupt noch vertreten? Und brauchen und wollen wir das überhaupt noch?

 

Meine Antwort lautet - stellvertretend für Millionen von Menschen - klar und eindeutig  "NEIN".

 

Jetzt ist es Zeit -  die beste Zeit, neu anzufangen und unseren Geist ganz weit für wirklich zukunftsfähige und tragfähige Lösungen zu öffnen.

Lösungen, die frei sind und vollkommen unabhängig sind von Geld, Macht, religiöser oder weltanschaulicher Prägungen - frei sind von Wettbewerb und Ausgrenzung.

 

 

 

Die vision einer neuen Gemeinsamen Bewegung


 

Wir stehen am Beginn einer neuen Zeit. Viele Menschen sind erwacht. Etwas Neues beginnt. Wir befinden uns in einem Geburtsprozess.

Das alte, das materiell fixierte, das Abhänge und Unfreie hat ausgedient und möchte noch einmal gesehen und verabschiedet werden. Es ist jetzt auch Zeit, danke zu sagen für eine Erfahrung der Menschheits,- Erd,- und Weltgeschichte. Sie hatte viele Schatten, viele Schmerzen, viel Trauma -  aber auch viel Erfahrung und viel Licht,

Die Geburt ist nicht aufzuhalten - es wird noch einige Wehen geben, bis sich das Kind - die Neue Ära aus dem Geburtskanal gewunden hat.

Doch die Alten Kräfte verleihen ihm durch ihren Widerstand die Power, die es braucht, um stark, kraftvoll und gesund zu werden.

 

 

  ... ist noch in Arbeit.......