Zur Inspiration

-----------------------------------------------------------------------------------------------

 

  

 

Wenn Du fühlst, dass Deinem Herzen

etwas fehlt, dann kannst Du, auch wenn

Du im Luxus lebst, nicht glücklich sein.                  

                                                          

                                      Dalai Lama

 

 

 

 

 


Atme

 

 

Atme  -   und öffne Deinen Geist für die

großen Heiler der Pflanzen,

der Bäume, des Wassers, der Sterne, der

Tiere und des Heiligen unsichtbaren Raumes.

Atme  -  spüre die Präsenz, Weisheit und

Liebe und lasse Heilung geschehen.        

 

 

 

 

 


Das Wunder bist Du

 

 

 

Ich möchte Dich fühlen -  Dich selbst ganz in Dir.

Wo hast Du Dich verborgen mit Deiner Kraft - Deiner Wahrheit

  - Deiner schönen,  freien Natur.

Bist gezähmt durch tausend Ängste, Neins und Paragraphen.

Leblos, wartend und hoffend auf ein lebendiges Wunder.

Komm zurück -  barfuß und nackt -  spielend, lachend und

weinend - zu Dir, zur Natur -  zum wahren, wilden Leben.

 

Das Wunder, das auf Dich wartet, bist Du.             


 

 

Es interessiert mich nicht, ob die Geschichte, die Du mir erzählst,

wahr ist.

Ich möchte wissen, ob Du jemanden enttäuschen kannst, um zu

Dir selbst ehrlich zu sein,

ob Du es erträgst, daß Dir deshalb jemand Vorwürfe macht

und Du trotzdem Deine eigene Seele nicht verrätst.


Ich möchte wissen, ob Du Dir treu sein kannst und zuverlässig.

 

                             Oriah Mountain Dreamer

 

 

                                                                                  


Dimash Kudaibergen

Lass Dich berühren von einer göttlichen Stimme


 

 

Dimash hat mich vom ersten Hören an tief berührt. Es ist nicht nur seine fantastische Stimme, die einzgartig ist, sondern auch seine ganze Persönlichkeit ist berührend: liebevoll, bescheiden, kraftvoll, authentisch, leidenschaftlich, spirituell. Dimash ist seine Stimme! 

Er trägt uns in andere Räume - in eine hochschwingende Sphäre - und bringt uns in Verbindung mit unserem Herz und dem eigenen Seelenraum. Wegweisend für das, was Musik und Stimme wirklich ist und sein kann.

 


 

 

 

  Liebe ist nicht das, was man erwartet zu bekommen,

        sondern das, was man bereit ist zu geben.

                                                                                                 

                                                                                Katharine Hepburn

 

 

 

 


Sei F      Sei Feuer und brenne

  

        Sei Wasser und fließe

  

        Sei Erde und nähre

 

        Sei Luft, spiele und verbinde

 

        Sei Liebe und berühre

 

 


Worte der alten Heilerin

    

    Nicht  Dein Rücken tut weh,  sondern die Last, die

     Du trägst.

     Nicht Dein Kopf schmerzt,  sondern Deine Gedanken.

 

     Nicht  Dein Magen tut weh,  sondern das, was Deine

     Seele nicht verdauen kann.

 

     Nicht  Deine Leber schmerzt, sondern die Wut,  die

     Du nicht mehr fühlen oder ausdrücken kannst.

 

     Nicht Dein Herz tut weh,  sondern die Liebe, die Dich

     gekränkt und verraten hat.


Steine

 

 

Du magst denken, ich bin nur ein Stein,

der in Stille und Dumpfheit auf der Erde liegt.

Das bin ich aber nicht.

 

Ich trage Bewusstsein und die Erinnerungen

der Erde in mir.

 

Ich bin hier, um zu helfen.


 

 

 

Es gibt vieles,

was nicht erklärt werden -

aber nichts, was nicht

geschehen kann.

 

                                               B. Gröning


 

 

 

 

Gott schläft in den Steinen, atmet in den Pflanzen, träumt in den Tieren und erwacht im Menschen. 

 

                     Weisheit aus der indischen Mythologie


 

 

 

 

 

Sei verwundbar -  sei offen -  begrabe deine Waffen - stürze immer wieder deine schützenden Mauern ein.


Ein bewusstes Schöpferwesen sein

 

Könnten wir die Auswirkungen eines einzigen Gedankens ermessen -

uns würde schwindlig werden.                                                Mirin Dajo

         

   

So wie der Flügelschlag des Schmetterlings die Welt verändert,

so erschaffen wir in jeder Sekunde Kraft unserer Gedanken und

Handlungen, Auswirkungen auf das globale Bewusstsein und

damit auf alles Lebendige im ganzen Universum.

 

 

 

Unsere eigentliche Macht liegt im Bewusstsein - im klaren und focussierten

Erschaffen einer neuen Realität.

 

 

 


Weg der Schönheit  -  Gebet der Navaho Indianer

 

Möge ich mit Schönheit vor mir gehen.

 

Möge ich mit Schönheit hinter mir gehen.

 

Möge ich mit Schönheit über mir gehen.

 

Möge ich mit Schönheit unter mir gehen.

 

Möge ich mit Schönheit ringsum gehen,

 

wenn ich den Weg der Schönheit gehe.


 

 

 

 

 

    

 

            Du bist ein Kind der Ewigkeit


                            Babaji

                                               

                                               in seiner letzten Materialisation

                                               1970 -1984

 

 

                                     Seine Botschaft an uns

 

Hilf allen Lebewesen!
Sei glücklich! Sei höflich!
Sie eine Quelle unerschöpflicher Freude!
Erkenne Gott und das Gute in jedem Gesicht!
Kein Heiliger ist ohne Vergangenheit, kein Sünder

ohne Zukunft.

Spricht Gutes über Jeden!
Kannst du für jemanden kein Lob finden,
so lasse ihn aus deinem Leben gehen!
Sei originell! Sei erfinderisch!
Sei mutig! Schöpfe Mut – immer und immer wieder.
Ahme nicht nach! Sei stark! Sei aufrichtig!
Stütze dich nicht auf die Krücken anderer!
Denke mit deinem eigenen Kopf!
Sei du selbst!
Alle Vollkommenheit und Tugend Gottes ist in Dir

verborgen – offenbare sie!
Auch Weisheit ist bereits in Dir – schenke sie der Welt!
Lasse zu, dass die Gnade Gottes Dich freimacht!
Lasse Dein Leben das einer Rose sein,
schweigend spricht sie die Sprache des Duftes.

                    Die Essenz ist:

                  

                    Wahrheit

                          Einfachheit

                          Liebe

                                                        Babaji